Sonntag, 21. Januar 2018

Der Wintergarten - unser Arbeitsschwerpunkt

Was bietet ein Wintergarten?

  • Einen zusätzlichen lichtdurchfluteten Wohnraum
  • Die Aufhebung der Grenze zwischen drinnen und draußen
  • Eine individuell angepasste Wohnraumerweiterung

Beim Gestalten eines Wintergartens, legen wir besonderen Wert darauf, dass dieser eine Einheit mit dem vorhandenen Gebäude eingeht und nicht wie ein vorgesetzter Fremdkörper erscheint.

Hierzu können wir Ihnen vielfältige, kreative, zu Ihnen und Ihrem Gebäude passende Gestaltungsmöglichkeiten anbieten.

Im Rahmen der funktionalen und konstruktiven Ausgestaltung bietet sich eine Vielzahl von Lösungen an.

So können wir Ihnen z.B. neben einer Glaseindeckung, auch unter Berücksichtigung der Verschattung andere Dacheindeckungen wie z.B.

  • Ziegeldach: Harteindeckung mit Ziegel als Teil- oder Volleindeckung
  • Blechdach: Blecheindeckung als Teil- oder Volleindeckung
  • Gründach als Teil- oder Volleindeckung anbieten.

Desweiteren besteht eine Auswahl von unterschiedlichen Funktionsgläsern wie z.B.

  • Sonnenschutzglas
  • Selbstreinigendes Glas etc.

Ob Schiebetür, Drehtür, Dreh-Kipp- Fenster, Klappen im Giebelbereich oder im Dachbereich, wir bieten Ihnen individuelle Lösungen für den Wintergarten schon in der Planungsphase.

Bereits in der Vorplanung des Wintergartens ist neben der Holz- und weiteren Materialauswahl, die Planung der Be- u. Entlüftungskonzeption zwingend erforderlich. Insbesondere die Luftzirkulation in Abhängigkeit von Sonnenstand, Temperaturunterschieden und die Wirkung des Thermischen Auftriebs sind die Grundlage für die Berechnung der notwendigen Be- u. Entlüftung. 

Zu unseren Leistungen gehören neben der Planung, Herstellung und Montage der Holz- Glaskonstruktionen sämtliche Bauklempnerarbeiten, Ziegeleindeckung sowie Entwässerung bis Oberkannte Erdreich.